Kombi-Traversen zum vakuumtechnischen Transport von Stahlblechen und anschließendem Transport der daraus geschweißten Rohre in einem Windkraftwerk 2

Handhabung von Windkraftelementen

Transportieren von Stahlblechen und Säulen-Kreissegmenten mit mehreren Tonnen Eigengewicht.

Hierfür stellt FEZER spezielle Vakuumtraversen her. Mit ihnen lassen sich nicht nur die Rohbleche transportieren, sondern auch die fertig geschweißten Rohrsegmente. Diese "Kombitraversen" besitzen Sauggreifereinrichtungen mit speziellen Aufhängungen und zugleich mechanische Greifvorrichtungen zum Bewegen der fertigen Rohrsegmente. Dabei können die mechanischen Greifvorrichtungen über elektromotorische Antriebe in die notwendige Position gefahren werden, ohne dass der Bediener an die Vakuumtraverse "Hand anlegen" muss. Dies erspart aufwändige Rüstkosten und erhöht die Effizienz und Wirtschaftlichkeit der Vakuumtraversen.

  • Transport von schweren Stahlblechen
  • Ein-, Auslagern und Kommissionieren von Platten
  • Handhabung von Rohren und Kreissegmenten
  • Spezialtraversen für den Außenbereich

Ihr Kontakt zu uns

Gerne beraten wir Sie und stehen für Ihre Fragen jederzeit zur Verfügung. Rufen Sie uns einfach an oder senden Sie uns eine e-Mail.

  • Albert Fezer Maschinenfabrik GmbH
  • Hauptstr. 37-39
  • D-73730 Esslingen
  • +49 (0) 711 36009-0
  • +49 (0) 711 36009-40
  • info@fezer.com

FEZER weltweit

Wir unterhalten eine umfangreiche Vertriebsstruktur, damit wir für unsere Kunden stets schnell erreichbar sind. Bitte wählen Sie die gewünschte Sprache für die entsprechende internationale Website.

Fenster schließen